MENU
BOclassic - Silvesterlauf

Eliteläufer beim BOclassic Raiffeisen Silvesterlauf in Bozen

Weltstars zu Gast in Südtirol

Olympiasieger, Welt- und Europameister liefern sich Jahr für Jahr packende Rennen auf dem 1250 m langen Rundkurs durch die Bozner Altstadt. Damit ist der BOclassic Raiffeisen der weltweit am stärksten besetzte Silvesterlauf der Welt.

Rund 15.000 Zuschauer verfolgen jährlich die Eliteläufe der Frauen und Männer. Bei Start und Ziel in Südtirols größtem Wohnzimmer auf dem Waltherplatz ist Gänsehautfeeling garantiert.

  • Distanz Frauen: 4 Runden zu je 1250 m = 5000 m
  • Distanz Männer: 8 Runden zu je 1250 m = 10.000 m


Ergebnisse der vergangenen Jahre

 

Fotos: Remo Mosna, Daniele Mosna, Davide De Vincenzi, Stol, BOclassic